Vollständiger Leitfaden über chinesische Einkaufsfeste

  • Beitrag veröffentlicht:März 29, 2022
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

Einführung

In keinem anderen Land der Welt werden Einkaufsfeste so sehr gefeiert wie in China. Das bekannteste dieser Feste ist der Singles Day oder Double 11, an dem jedes Jahr neue Verkaufsrekorde aufgestellt werden, und dieser Trend scheint sich fortzusetzen. In China gibt es jedoch noch viel mehr als den Singles Day. Neben den großen nationalen Feiertagen gibt es weitere Ereignisse, auf die sich Unternehmen vorbereiten sollten.

Im Folgenden stellen wir die größten chinesischen Shopping-Festivals in chronologischer Reihenfolge vor. Dabei gehen wir auch auf die Besonderheiten und Charakteristika ein.

Shopping Festival Calender China 2022

Chinesisch Neujahr - Frühlingsfest

Das erste und wichtigste Fest für die Chinesen ist das Frühlingsfest, auch bekannt als chinesisches Neujahr oder Mondneujahr. Das eigentliche Datum ändert sich jedes Jahr, der erste Tag beginnt mit dem Neumond, der zwischen dem 21. Januar und dem 20. Februar erscheint. Jedes Jahr ist das Jahr eines anderen Tieres, das einer bestimmten Reihenfolge folgt. Insgesamt gibt es 12 Sternzeichentiere für das chinesische Neujahrsfest. Zu den wichtigen Traditionen gehören mit Geld gefüllte rote Umschläge, leckeres Essen, Feuerwerk, Familienbesuch und rote Dekoration.

Im Jahr 2021 wird der Umsatz des Einzelhandels während der Festtage rund 110 Milliarden Dollar erreichen. Da das Fest in der Gesellschaft einen hohen Stellenwert hat, kaufen die Menschen online Geschenke für Freunde und Familie ein.

Traditional red lanterns on CNY
Quelle: Alizila.com - Traditionalle rote Laternen zum Frühlingsfest

Internationaler Frauentag

Der weltweite Feiertag, der alljährlich am 8. März begangen wird, steht nicht nur im Zeichen der Frauen im Besonderen, sondern in China auch des Verkaufs von Artikeln, die mit den Bedürfnissen von Frauen zusammenhängen. Die Entsendung der ersten chinesischen Frau auf eine Raumstation ist ein bemerkenswerter Schritt im Hinblick auf den sozioökonomischen Status der Frauen in China, der von der chinesischen Gesellschaft sehr geschätzt wird.

Laut Jing Daily haben sich Marken am Frauentag 2022 in China vor allem darauf konzentriert, die Rechte und Leistungen von Frauen zu würdigen, anstatt oberflächliche Werbekampagnen zu fahren. 

Ein Beispiel dafür ist L’Oreal, das mit weiblichen chinesischen Berühmtheiten zusammenarbeitete, um das Verständnis der Weiblichkeit in China zu fördern.

International woman's day 2022
Quelle: Jingdaily

520 "Ich liebe dich" Fest

Im Chinesischen klingt „520“ phonetisch sehr ähnlich wie 我爱你 、Wo Ai Ni, was „Ich liebe dich“ bedeutet. Außerdem ist 520 die Abkürzung für den 20. Mai. Denn die Chinesen feiern nicht nur den internationalen Valentinstag am 14. Februar, sondern auch den 520 Feiertag und das Qixi-Fest, das weiter unten vorgestellt wird. Aufgrund der umsatzmäßig noch größeren Feste im Juni spielt das 520-Fest in der chinesischen Shopping-Fest-Landschaft keine große Rolle und wird von Vorverkaufskampagnen überschattet.

618 Fest

Das zweitgrößte chinesische Einkaufsfest findet in der Mitte des Jahres, am 18. Juni, statt. Dabei geht es nicht nur um das konkrete Datum, sondern der Vorverkauf beginnt in der Regel schon Ende Mai und die Promotion läuft von Anfang bis Ende Juni. Im Vergleich zu anderen Shopping-Festivals hat dies keinen spezifischen Hintergrund oder kulturellen Bezug, sondern steht einfach für ein Shopping-Event zur Jahresmitte.

Laut Syntun, einem Unternehmen zur Überwachung von Verkaufsdaten, erreichten die großen E-Commerce-Plattformen, darunter Tmall und JD, im Jahr 2021 ein GMV von 578,5 Milliarden RMB (rund 77,13 Milliarden Euro), was 26,5 % mehr als im Jahr 2020 ist und einen neuen Rekord darstellt (https://www.prnewswire.com/). Einer der Gründe für diesen enormen Anstieg ist, dass die Plattformen untereinander konkurrieren und neue Akteure wie der neu gestartete Marktplatz von Douyin die Chance nutzen, das Shopping-Festival noch zu verlängern und unschlagbare Preise anzubieten.

Qixi Fest

Der echte chinesische Valentinstag findet am 7. Tag des 7. Monats des chinesischen Mondkalenders statt. Ursprünglich wird an diesem Tag das jährliche Treffen des Kuhhirten und des Webermädchens in der Mythologie gefeiert.

Die romantische Legende hat sich zum umsatzstärksten chinesischen Feiertag für Luxusmarken entwickelt. Im Jahr 2022 wird das Qixi-Fest am 4. August gefeiert, und die ersten Kampagnen haben bereits im Juli begonnen. Ähnlich wie andere große jährliche Shopping-Events verzeichnet Qixi von Jahr zu Jahr einen deutlichen Umsatzanstieg und ist ein wichtiger Bestandteil der jährlichen Shopping-Festivals in China, insbesondere für Luxusmarken.

Nationalfeiertag

Die sogenannte Goldene Woche, die am 1. Oktober beginnt, dauert bis zum 7. Oktober und feiert den Nationalfeiertag und die Gründung der Volksrepublik China im Jahr 1949. Sie ist nicht nur der längste Feiertag in China, sondern bietet auch enorme Chancen für den E-Commerce-Verkauf.

Einerseits ehren Marken den Nationalfeiertag mit bestimmten Produkten, andererseits sind die Verbraucher in Kauflaune und geben während ihres Urlaubs mehr Geld aus.

National Week Golden Week crowd
Quelle: South China Morning Post; Chinesen während der Goldenen Woche in Reiselaune

Mittherbstfest

Dieses traditionelle Fest, das auch als Mond- oder Mondkuchenfest bekannt ist, wird in vielen asiatischen Ländern gefeiert und ist einer der wichtigsten Feiertage der chinesischen Kultur. Das Fest hat eine mehr als 3000-jährige Geschichte und wird am 15. Tag des 8. Monats des chinesischen Mondkalenders bei Vollmond gefeiert. Dieses besondere Ereignis ist bekannt für die Laternen, die den Menschen zu Wohlstand und Glück verhelfen, sowie für die Mondkuchen, eine traditionelle Art von Gebäck. Auch wenn sich das Mittherbstfest noch nicht zu einem großen Einkaufsfest entwickelt hat, ist es sehr beliebt, Freunde und Verwandte zu beschenken. Spezialisierte Produkte oder Mondkuchen werden oft von Unternehmen individuell angefertigt.

Lyfen wirbt für Mondkuchen in Zusammenarbeit mit The Met während des Mid Autumn Festivals

Mid autumn festival ecommerce marketing
Quelle: Weibo Lyfen

Singles Day 11.11

Was als satirische Feier des Singledaseins begann (da die Ziffer „1“ an einen Single erinnert, wurde das Datum, der 11. November, gewählt), ist inzwischen zum größten Online-Einzelhandelsphänomen der Welt geworden, an dem im Jahr 2021 fast 300.000 Marken teilnehmen.

 

Außerhalb Chinas war Double 11 lange Zeit nicht bekannt. Doch wenn man sich die Fakten ansieht, übertrifft Double 11 den Black Friday bei weitem.

 

Im Jahr 2017 erwirtschaftete der Double 11 einen GMV von 25,3 Milliarden Dollar, und diese Zahl wird sich bis 2020 fast verdreifachen und auf 74,1 Milliarden Dollar ansteigen. Mehr als 800 Millionen Verbraucher nahmen teil und insgesamt wurden 2,9 Milliarden Pakete in ganz China ausgeliefert. Im Jahr 2021 brach der Singles Day erneut alle Rekorde und erreichte ein GMV von 85,54 Mrd. USD.

 

Mit Blick auf den Westen ist der Double 11 mehr als dreimal so groß wie der Black Friday und der Cyber Monday zusammen!

 

Gleichzeitig dient der Double 11 als Bühne für die Markteinführung neuer Produkte und Kategorien. Der E-Commerce-Riese JD sagte voraus, dass im Jahr 2021 mehr als 400 Millionen neue Produkte auf seiner Plattform eingeführt werden.

 

Es sei darauf hingewiesen, dass es bei Alibabas Double 11 nicht mehr nur um diesen einen Tag im November geht. Der Vorverkauf war ein fester Bestandteil des Shopping-Festivals und diente den Unternehmen als Indikator für den Erfolg ihrer Kampagnen.

Black Friday

Der Freitag nach Thanksgiving in den Vereinigten Staaten, in der Regel Ende November, markiert den Beginn der Weihnachtseinkäufe. Der Black Friday ist zwar auch in China bekannt, wird aber von großen Double Eleven Sales überschattet. Der chinesische Singles Day findet hauptsächlich online statt, während der Black Friday ursprünglich auch große Rabatte in Geschäften bietet.

Double 12

Was wie der kleine Bruder von Double Eleven aussieht, heißt Double 12, das chinesische Einkaufsfest Mitte Dezember. Seit 2010 lockt es Käufer an, die einerseits noch nicht genug von den großen Rabatten nach dem Singles Day haben und andererseits auf der Suche nach Geschenken für Weihnachten sind. Dennoch ist er bei weitem nicht so erfolgreich und beliebt wie der Double 11.

Weihnachten

Obwohl Weihnachten ursprünglich ein christliches Fest ist, haben der Weihnachtsmann und die dazugehörige Dekoration auch in China Einzug gehalten. Wenn Sie zur Weihnachtszeit in China sind, werden Sie feststellen, dass die weihnachtlichen Elemente von Jahr zu Jahr zunehmen, vor allem in den Großstädten. Vor allem durch die Kommerzialisierung des Festes ist Weihnachten in den Großstädten kaum zu übersehen. Vor allem westliche Unternehmen nutzen dieses Ereignis als weitere Gelegenheit, um für Weihnachten zu werben. Im Prinzip kann man es mit dem Valentinstag vergleichen, der ebenfalls als kommerzieller Feiertag gilt.

Christmas China Shopping
Quelle: dreamstime.com

Weitere Shopping-Events

Neben den oben erwähnten großen Feiertagen und speziellen Einkaufsfesten finden in unregelmäßigen Abständen weitere kleinere Einkaufsfeste statt. Meistens für bestimmte Branchen oder Produktkategorien. Darüber hinaus bieten auch neue E-Commerce-Plattformen oder andere Kanäle gerne Shopping-Festivals an.

Xiaohongshu, bekannt als das kleine rote Buch, ist eine soziale E-Commerce-Plattform, auf der man wie auf Instagram Bilder teilen, aber auch Produkte kaufen kann. Im Jahr 2017 feierte die Plattform ihr vierjähriges Bestehen mit einem eigenen Shopping-Festival am sechsten Juni. Innerhalb von zwei Stunden überstieg der Umsatz 100 Millionen RMB.

Tmall hat 2016 das 9.9 Global Wine & Spirits Festival gestartet. Es bringt 100.000 internationale Weine, Cognacs und andere Spirituosen auf dem Marktplatz tmall.com zusammen und zielt damit auf eine bestimmte Zielgruppe ab. Während die Zahl der Verbraucher in diesem Segment zunahm, wird das Festival selbst nicht jährlich veranstaltet.

Shopping Events China
Quelle: alizila.com

Vorverkauf und Kampagnen

Der Singles Day ist mehr als nur der 11. November, wenn man das größte Shopping-Festival als Beispiel nimmt. Im Jahr 2021 haben die Vorverkäufe bereits am 20. Oktober begonnen. Die Bedeutung des Vorverkaufszeitraums lässt sich leicht an den von den führenden E-Commerce-Livestreamern erzielten Einnahmen ablesen, die sich auf insgesamt 2,8 Milliarden US-Dollar beliefen. Da der Vorverkauf um Mitternacht begann, blieben die Kunden die ganze Nacht auf, um die besten Rabatte zu erhalten. Da die Festivals von Jahr zu Jahr größer werden, ist damit zu rechnen, dass der Vorverkauf noch früher beginnt und der Zeitraum der Veranstaltungen immer größer wird. Darauf sollten sich die Unternehmen bei der Planung der entsprechenden Kampagnen vorbereiten.

Key Takeaways

– Das ganze Jahr über gibt es chinesische Feiertage, die von Chinesen häufig genutzt werden, um Geschenke zu kaufen oder von Rabatten zu profitieren.

– Zusätzlich zu den offiziellen Feiertagen gibt es spezielle Shopping-Festivals, von denen der 618. und der Singles Day die mit Abstand größten sind.

– Darüber hinaus finden in unregelmäßigen Abständen, meist im Schatten der großen Feiertage, weitere Verkaufsveranstaltungen statt.

– Shopping-Festivals bestehen nicht nur aus einer einzigen Veranstaltung. Sie umfassen in der Regel wochenlange Vorverkäufe und Kampagnen – die eigentliche Markteinführung findet also weit im Voraus statt!

Möchten Sie eine erste kostenlose Beratung über digitales Marketing in China? Kontaktieren Sie uns.