eTALK China Insights: Mittherbstfest

  • Beitrag veröffentlicht:Oktober 7, 2022
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Mittherbstfest

Dieses traditionelle Fest, auch bekannt als Mond- oder Mondkuchenfest, wird in vielen asiatischen Ländern gefeiert und ist einer der wichtigsten Feiertage in der chinesischen Kultur.

Hier finden Sie alles, was Sie über dieses traditionelle Fest und seine Bedeutung in China wissen müssen!

Mid-Autumn Festival China digital marketing ecommerce
Quelle: China Highlights

Herkunft

Das Mittherbstfest hat eine über 3000 Jahre alte Geschichte. Es wird am 15. Tag des 8. Monats des chinesischen Lunisolarkalenders bei Vollmond in der Nacht gefeiert.

Dies entspricht dem Zeitraum zwischen Mitte September und Anfang Oktober des gregorianischen Kalenders.

Es wird angenommen, dass der Mond an diesem Tag am größten ist und am hellsten leuchtet. Gleichzeitig findet in dieser Zeit die Herbsternte statt.

Geschichte

Das Fest fand erstmals in der Tang-Dynastie (618-907) statt, wurde aber nach der Song-Dynastie (960-1279) immer beliebter.

In dieser Zeit hatte der Mond eine besondere Bedeutung, da die Menschen ihn zu bewundern begannen und viele Dichter begannen, über ihn zu schreiben.

Während der Qing-Dynastie (1368-1912) wurde es zu einem der wichtigsten Feste in China, gleich nach dem chinesischen Neujahrsfest. Im Jahr 2008 wurde es in China zum gesetzlichen Feiertag.

Feierlichkeiten

Auch wenn die ursprüngliche Bedeutung des Festes immer mehr abnimmt, steht es doch immer noch im Zeichen des Mondes.

Freunde und Familie versammeln sich und essen in der Regel Mondkuchen und beobachten den Mond, ein Symbol für Harmonie und Einheit.

Ein weiterer Bestandteil des Festes sind die Laternen, die zwar keine tiefere Bedeutung für das Mondfest haben, sich aber dennoch etabliert haben.

Mondkuchen

Das Markenzeichen des Festes sind die Mondkuchen (月饼). Dabei handelt es sich um kleine, runde Kuchen.

Der typische Mondkuchen hat einen Durchmesser von etwa 10 Zentimetern und ist etwa 5 Zentimeter hoch. Im Inneren der Teighülle befindet sich normalerweise eine süße oder fettige Füllung aus Zucker, Fett und einer Paste. Oft sind sie mit chinesischen Schriftzeichen verziert.

Wenn der Mondkuchen im Inneren Eigelb enthält, symbolisiert dies den Vollmond.

Shopping

Die Marketers sind sich des Festes seit langem bewusst und entwerfen jedes Jahr entsprechende Werbekampagnen und Produkte im Geiste des Mondfestes.

Marken wie Starbucks haben ihre eigenen Premium-Mondkuchen auf den Markt gebracht und bieten Artikel zum Fest an.

Chinesen beschenken sich in der Regel gegenseitig zum Fest, weshalb die Verkaufszahlen steigen.

Möchten Sie eine erste kostenlose Beratung über digitales Marketing in China? Kontaktieren Sie uns.